19 Sep

Neubrügg

Nach der Brücke flussaufwärts wird die Strömung für’s Rudern zu stark.

19 Sep

Untiefen

An dieser Stelle lagert die Aare die Sedimente im See ab und ist je nach Wasserstand selbst mit dem Ruderboot nicht befahrbar. Um nicht zu stranden, am besten in der “Strömung” rudern.

19 Sep

Wohlenbrücke

Die Wohlenbrücke wird, um nicht in untiefen zu gelangen, am besten auf der rechten Seite (in Flussrichtung) beim 3 Brückenbogen von rechts unterquert.

29 Dec

Fahrrinne

Durch das Naturschutzgebiet führt eine Fahrrinne (Nord-Süd-Verbindung).

29 Dec

Stäfner Stein

Rund um den Stäfner Stein hat es diverse Untiefen. Diese grosszügig umfahren.

29 Dec

Durchgang “HSR”

Der Durchgang ist insbesondere beim Holzsteg sehr schmal. Die Strömung ist nach Regengüssen erheblich. Nur für geübte RuderInnen.